Baujahr: 1943
Hersteller: Anglo-Franco-Belge (La Croyere)
Typ: G 56.15
Leistung: 1.625 PSi
Höchstgeschwindigkeit: 80 km/h
Spurweite: 1435 mm
Letzte Bezeichnung: DR 50 2146
Letzter Einsatzort: Glauchau
Ausmusterung: 1986
Aufstellung: 1991
Standort: Weiden
Koordinaten: N 49°40'56.59", E 12°09'37.99"

Die ehemalige Güterzuglokomotive hat bereits einen weiten Weg hinter sich. Bis 1990 befand sie sich im Eigentum des Bayerischen Eisenbahnmuseums Nördlingen (BEM). Nach ihrer Übernahme durch das PFA Weiden wurde die ehemalige Reichsbahnlok der DDR in den Zustand der Deutschen Bundesbahn umgebaut und mit einem DB-Keks versehen. Auch der ursprüngliche Tender vom Typ 2'2 T28 wurde gegen einen 2'2 T26 getauscht.

Externe Links:




050_2146_20140928_01.jpg 050_2146_20140928_02.jpg 050_2146_20140928_03.jpg 050_2146_20140928_04.jpg 050_2146_20140928_05.jpg 050_2146_20140928_06.jpg

(Aufnahmedatum: 28.09.2014)



Top