Name: Nürnberg-Schweinau
Betriebstellenart: Haltestelle
RL100-Kürzel: NNSW
Kategorie: 6
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: Nürnberg
Eröffnung: 15.05.1875
Auflösung: -
Strecke(n): 5902 Nürnberg Hbf-Schnelldorf (km 3,00)
Koordinaten: N 49°26'2.97", E 11°2'43.43"

Mit Außerbetriebnahme des Stellwerks zum 21.04.2002 wurde der ehemalige Bahnhof zu einem Haltepunkt degradiert. 2003 wurden zwei Außenbahnsteige mit S-Bahn Standard errichtet. Das ehemalige Gleis 3 ist im Bereich der Haltestelle zurückgebaut, liegt aber noch in Resten. Von den ehemaligen Anlagen ist noch das alte Stellwerk vorhanden, das aber zusehends verfällt, und die Reste einer Laderampe. Bedient wird die Station durch die R7 Schnelldorf-Nürnberg und die S4 Nürnberg-Ansbach.

Die Güterabfertigung lag aufgrund des Platzmangels ein paar hundert Meter vom eigentlichen Bahnhof entfernt, jenseits der Gustav-Adolf-Brücke. Hier war eine Abstellgruppe mit 6 Gleisen untergebracht. Im Herbst 2012 wurde schliesslich mit dem Rückbau begonnen und seit Februar 2013 sind die Gleise zum Großteil verschwunden.

Bei einem erneuten Besuch im März 2014 habe ich noch ein paar frische Bilder von den ehemaligen Bahnhofsanlagen gemacht.


Externe Links:


Verwandte Themen:




image013.jpg image014.jpg image015.jpg image016.jpg image017.jpg image018.jpg image003.jpg image019.jpg image004.jpg image005.jpg image006.jpg image007.jpg image008.jpg image009.jpg image010.jpg image011.jpg image012.jpg

Top