Name: Randersacker
Betriebstellenart: Haltestelle
RL100-Kürzel: -
Kategorie: -
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: -
Bahndirektion: N├╝rnberg
Eröffnung: 01.07.1864
Auflösung: 1945
Strecke(n): 5321 Treuchtlingen-Würzburg Hbf (km 132,55)
Koordinaten: N 49°45'23.25", E 09°58'12.27"

Nach der Zerstörung der Mainbrücke in Randersacker Ende des zweiten Weltkriegs konnten die Fahrgäste den Halt nicht mehr ohne weiteres erreichen. Auf Grund des fehlenden Zuspruchs wurde die Bedienung schliesslich eingestellt. Die Lage des Haltes ist heute aufgrund der Gewerbebebauung direkt an den Gleisen nicht mehr zu erreichen. Daher gibt es auch keine Bilder davon.


Externe Links:


Verwandte Themen:



Top