Name: Furth im Wald
Betriebstellenart: Bahnhof
RL100-Kürzel: NFW
Kategorie: 5
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: N├╝rnberg
Eröffnung: 07.01.1861
Auflösung: -
Strecke(n): 5800 Schwandorf-Furth im Wald (km 67,23)
5801 (DB-Grenze)-Furth im Wald (km 190,83)
Koordinaten: N 49°18'34.70", E 12°50'22.53"

Das stattliche Stationsgebäude des Grenzbahnhofs zwischen Bayern und Böhmen wirkt heute angesichts des durch die Grenzöffnung übersichtlichen Personenverkehrs etwas überdimensioniert. Im Ostflügel befand sich einst das Zollamt, heute "Theater Zollamt". Die umfangreichen Güteranlagen sind heute verwaist. Die Anzahl der Gebäude lässt auf seine einstige Funktion schliessen.

Chronik der zuführenden Bahnstrecken:

  • 07.01.1861 Schwandorf - Cham (Eröffnung als Tei der Strecke Schwandorf - Furth im Wald)
  • 20.09.1861 Cham - Furth im Wald (Eröffnung als Teil der Strecke Schwandorf - Furth im Wald)
  • 15.10.1861 Plzeň - Furth im Wald (Eröffnung)

Externe Links:


Verwandte Themen:




image001.jpg image002.jpg image003.jpg image004.jpg image005.jpg

(Aufnahmedatum: 08.03.2015)



Top