Name: Landau (Isar)
Betriebstellenart: Bahnhof
RL100-Kürzel: MLDI
Kategorie: 5
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: M√ľnchen
Eröffnung: 15.05.1880
Auflösung: -
Strecke(n): 5634 Landshut (Bay) Hbf-Bayerisch Eisenstein (km 45,27)
5640 Landau (Isar)-Arnstorf (Niederbay) (km 0,00)
Koordinaten: N 48°40'57.48", E 12°41'42.75"

Das 1875 nach Pläen von Carl Gustav Zenger erbaute Empfangsgebäude weicht stark von der sonst üblichen Einheitsbauweise der Bayerischen Ostbahngesellschaft ab. Heute steht das Ensemble des Bahnhofs unter Denkmalschutz. An dieser Stelle trafen die im selben Jahr eröffnete Strecke von Mühldorf und die 1880 als Lückenschluss von Landshut Richtung Plattling erbaute Strecke aufeinander. Auf einem gemeinsamen Doppelspurplanum ging es von Pilsting aus weiter nach Landau das die hierzu erforderlichen Anlagen bekam.

Schliesslich kam 1903 noch die Bockerlbahn nach Arnstorf und davon 1915 die Zweigstrecke von Aufhausen nach Kröhstorf dazu. Letzere wurde schon 1971 einstellt. Auch die Bockerlbahn gibt es schon seit 1994 nicht mehr. Von seiner einstigen Funktion als Knotenbahnhof ist daher leider nicht mehr viel geblieben.

Chronik der zuführenden Bahnstrecken:

15.10.1875 Mühldorf- Plattling (Eröffnung der Bahnstrecke Mühldorf - Platting via Pilsting)
15.05.1880 Landshut - Pilsting (Lückenschluss zwischen Landshut und Plattling)
29.12.1903 Landau - Arnstorf (Eröffnung der Bockerlbahn Landau - Arnstorf)
01.01.1904 Landau - Arnstorf (Aufnahme des Planbetriebs auf der Bockerlbahn Landau - Arnstorf)
01.07.1962 Aufhausen - Kröhstorf (Einstellung des Personenverkehrs der Zweigbahn)
27.09.1964 Landau - Arnstorf (Einstellung des Personenverkehrs auf der Bockerlbahn Landau - Arnstorf)
29.09.1969 Frontenhausen-Marklkofen - Pilstling (Einstellung des Personenverkehrs auf dem Abschnitt der Strecke Mühldorf - Plattling)
29.09.1969 Frontenhausen-Marklkofen - Griesbach (Einstellung des Güterverkehrs auf dem Abschnitt der Strecke Mühldorf - Plattling)
13.12.1969 Griesbach - Pilsting (Einstellung des Gesamtverkehrs auf dem Abschnitt der Strecke Mühldorf - Plattling)
27.09.1970 Neumarkt-Sankt Veit - Frontenhausen-Marklkofen (Einstellung des Güterverkehrs auf dem Abschnitt der Strecke Mühldorf - Plattling)
22.05.1971 Aufhausen - Kröhstorf (Einstellung des Gesamtverkehrs der Zweigbahn)
25.05.1976 Landshut - Plattling (Aufnahme des elektrischen Betriebs)
30.11.1993 Landau - Arnstorf (Einstellung des Güterverkehrs auf der Bockerlbahn Landau - Arnstorf)
28.05.1994 Landau - Arnstorf (Stilllegung der Bockerlbahn Landau - Arnstorf)

Externe Links:


Verwandte Themen:




image001.jpg image002.jpg image003.jpg image004.jpg image005.jpg image006.jpg

(Aufnahmedatum: 14.05.2015)



Top