Name: Hirschau
Betriebstellenart: Bahnhof
RL100-Kürzel: NHIR
Kategorie: -
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: N├╝rnberg
Eröffnung: 05.10.1898
Auflösung: -
Strecke(n): 5062 Amberg-Schnaittenbach (km 17,86)
Koordinaten: N 49°32'31.4", E 11°56'54.5"

Hirschau ist Betriebsmittelpunkt der Strecke. Eine Bedienung im Stückgutverkehr findet nicht mehr statt. Die Gleise zum Lagerhaus der BayWa und zur Kopframpe sind bereits abgebaut. Der Bahnhof war bis 23.10.1995 betrieblich besetzt. Heute werden hier nur noch die Übergaben von den Anschlüssen der im Streckenverlauf nachfolgenden Kaolin- und Quarzsandwerke zusammengestellt. Das Empfangsgebäude befindet sich in Privatbesitz.


Externe Links:


Verwandte Themen:




image001.jpg image002.jpg image003.jpg

(Aufnahmedatum: 17.09.2015)



Top