Name: Pleinfeld
Betriebstellenart: Bahnhof
RL100-Kürzel: NPLF
Kategorie: 4
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: N├╝rnberg
Eröffnung: 01.10.1849
Auflösung: -
Strecke(n): 5320 Treuchtlingen-Nürnberg Hbf (km 18,13)
5330 Nördlingen-Pleinfeld (km 56,30)
Koordinaten: N 49°06'21.51", E 10°58'39.43"

Von der bereits 1849 eröffneten Ludwig-Süd-Nord-Bahn mit Führung über Gunzenhausen zweigte ab 1869 die Verlängerung von Pleinfeld nach Treuchtlingen ab. Zeitgleich wurde das Teilstück zwischen Gunzenhausen und Treuchtlingen eröffnet so das daraus ein großes Gleisdreieck Pleinfeld-Treuchtlingen-Gunzenhausen entstand. Als dann 1906 noch eine Verlängerung von Treuchtlingen nach Donauwörth folgte kam die alte Ludwigs-Süd-Nord-Bahn mit ihrer längeren Führung über Nördlingen ins Hintertreffen. Damit gewann die neue kürzere Strecke Richtung Augsburg immer mehr an Bedeutung und wurde schliesslich sogar zweigleisig ausgebaut.

Zwischen 1975 und 1978 wurde der Bahnhof umgebaut und mit einer Unterführung ausgestattet. Dabei musste leider das ursprünglich in Sandstein gehaltene Empfangsgebäude weichen. Das neue zweckmäßige Empfangsgebäude mit innenliegendem Stellwerk wurde am 31.03.1976 eingeweiht.

Eine schmalspurige Feldbahn transportierte bis 1974 Sand von der nahegelegenen Sandgrube der Gebr. Fiegl. zum Bahnhof. Treffenderweise hatte das kleine Bähnchen den Namen Sandbockel.

Chronik der zuführenden Bahnstrecken:

  • 15.05.1849 Nördlingen-Oettingen (Eröffnung als Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn)
  • 01.10.1849 Gunzenhausen-Schwabach (Eröffnung als Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn)
  • 20.08.1849 Oettingen-Gunzenhausen (Eröffnung als Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn)
  • 01.10.1849 Gunzenhausen-Pleinfeld (Eröffnung als Teil der Ludwig-Süd-Nord-Bahn)
  • 02.10.1869 Treuchtlingen-Pleinfeld (als Teil der Strecke Treuchtlingen-Nürnberg)
  • 29.09.1985 Nördlingen-Gunzenhausen (Einstellung des Personenverkehrs auf dem Abschnitt der Strecke Nördlingen-Pleinfeld)
  • 01.08.1995 Wassertrüdingen-Gunzenhausen (Einstellung Güterverkehr auf dem Abschnitt der Strecke Nördlingen-Pleinfeld)
  • 01.06.1997 Nördlingen-Wassertrüdingen(Einstellung Güterverkehr auf dem Abschnitt der Strecke Nördlingen-Pleinfeld)
  • 01.10.2004 Nördlingen-Wasertrüdingen (Reaktivierung Güterverkehr der Strecke Nördlingen-Pleinfeld)
  • 07.01.2010 Wassertrüdingen-Gunzenhausen (Reaktivierung Güterverkehr der Strecke Nördlingen-Pleinfeld)

Externe Links:


Verwandte Themen:




image001.jpg image002.jpg image003.jpg image004.jpg image005.jpg

(Aufnahmedatum: 07.03.2014)



Top