Name: Treuchtlingen
Betriebstellenart: Bahnhof
RL100-Kürzel: MTL
Kategorie: 3
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: M√ľnchen
Eröffnung: 02.10.1869
Auflösung: -
Strecke(n): 5310 Donauwörth-Treuchtlingen (km 34,55)
5320 Treuchtlingen-Nürnberg (km 0,0)
5321 Treuchtlingen-Würzburg (km 0,0)
5501 München-Treuchtlingen (km 136,77)
Koordinaten: N 48°57'39.85", E 10°54'31.43"

Der Bahnhof Treuchtlingen entstand 1869 beim Bau der Verlängerung der Pachtbahn Ansbach-Gunzenhausen und der Strecke Treuchtlingen-Nürnberg von Pleinfeld kommend. Die beiden Strecken wurden gleichzeitig eröffnet und bildeten fortan ein großes Gleisdreieck mit dem bereits 1849 erbauten Abschnitt Gunzenhausen-Pleinfeld der Ludwigs-Süd-Nord-Bahn. Erst mit der Eröffung der Strecke nach Ingolstadt wurde Treuchtlingen schliesslich 1870 zu einem Eisenbahnknoten im eigentlichen Sinne. Es sollte noch bis 1906 dauern bis auch die Fortführung der Nürnberger Achse nach Donauwörth verlängert wurde.

Zeitgleich mit Eröffnung des Bahnhofs entstand auch ein kleines Bahnbetriebswerk am Ansbacher Gleis das in den Folgejahren mit einem 29-ständigen und einem 9-ständigen Ringlokschuppen erweitert wurde. Die Einstellung des Betriebes erfolgte 1969. Die Gebäude wurden bis auf das Wagenausbesserungswerk und das der Lokleitung abgerissen und die letzten Gleise dorthin zurückgebaut.

Die Anlagen des großen Eisenbahnknotens Treuchtlingen wurden zwischen 2004 und 2006 komplett modernisiert. So finden sich heute auf den ersten Blick kaum noch Relikte aus alter Zeit. Die ehemalige Güterhalle in direkter Nähe zum Empfangsgebäude ist in hervorragendem Zustand und in privater Nutzung.

Chronik der zuführenden Bahnstrecken:

  • 02.10.1869 Treuchtlingen-Pleinfeld (Eröffnung als Teil der Strecke Nürnberg-Treuchtlingen)
  • 02.10.1869 Gunzenhausen-Treuchtlingen (Eröffnung als Teil der Strecke Treuchtlingen-Würzburg)
  • 12.04.1870 Ingolstadt-Treuchtlingen (Eröffnung als Teil der Strecke München-Treuchtlingen)
  • 01.10.1906 Donauwörth-Treuchtlingen (Eröffnung als Teil der Strecke Nürnberg-Augsburg)

Externe Links:


Verwandte Themen:




image001.jpg image002.jpg image006.jpg image003.jpg image004.jpg image005.jpg

(Aufnahmedatum: 07.03.2014)



Top