Name: Steinach (b Rothenburg o.d.Tauber)
Betriebstellenart: Bahnhof
RL100-Kürzel: NSTN
Kategorie: 4
Bundesland: Bayern
Aufgabenträger: BEG
Bahndirektion: N├╝rnberg
Eröffnung: 01.07.1864
Auflösung: -
Strecke(n): 5250 Steinach (b Rothenburg o.d.Tauber)-Bad Windsheim (km -0,58)
5251 Steinach (b Rothenburg o.d.Tauber)-Dombühl (km -0,61)
5321 Treuchtlingen-Würzburg Hbf (km 83,14)
Koordinaten: N 49°27'11.58", E 10°16'25.81"

Erbaut wurde der Bahnhof an der Verlängerung der Ansbacher Pachtbahn Richtung Würzburg. Für japanische und amerikanische Touristen ist der Bahnhof wohl bekannt da hier die Züge ins romantische Taubertal nach Rothenburg fahren. Bis 1971 waren an der 1873 eröffneten Strecke auch noch Fahrten bis nach Dombühl zur Hauptstrecke Nürnberg-Crailsheim möglich. Heute zweigt als zweite Nebenbahn die 1898 eröffnete Strecke Richtung Neustadt an der Aisch ab.


Externe Links:


Verwandte Themen:




image001-small.jpg image002-small.jpg image003-small.jpg image004-small.jpg image005small.jpg image006-small.jpg image007-small.jpg image008-small.jpg image009-small.jpg image010-small.jpg

(Aufnahmedatum: 25.04.2014)



Top